Montag, 5. September 2011

Ein ganz spezielles Röckle....

für eine Freundin.
Der Auftrag lautete (ich zitiere):
  • so an leicht eleganten ...
  • (Name)mäßigen 
  • der net schwer is zum nähen und schnell geht...
  • Einen der ein bisschen den Bauch kaschiert
  • so einen schwarzen
  • einen Bleistiftrock?
  • eine Schleife.... dezent.... Satin mäßig
  • Rocktaschen (schön zum Händewärmen ;) )
  • nicht zu kurz (das da Popo rausschaut----> Insider) und nicht zu lang
Ja ich dann, lange am überlegen und Schnittmuster welzen...
Erstes Hinderniss, war dann mal das Thema Bleistiftrock und Bauch kaschieren.....
2 Dinge die nicht gut zusammenpassen.
Dann die Idee... warum keinen Tulpenrock...
Nein, Tulpenrock passt nicht.
Gut, auch recht.... beim Zeichnen kam mir dann eine Idee....
Warum nicht beide kombinieren...
Vorne Tulpenrock und hinten Bleistift....
Und so sieht das Ergebnis aus
Nach 10 Std. war der ultimative Wunschrock fertig, ich hoffe mal das er den Wünschen der Freundin entspricht.
Satin ist ja nicht meins, lustig wenn man den Stoff beim zuschneiden beschweren muss wenn er ständig runter rutscht.
Auch eine Nähnadel musste daran glauben (Sie darf sich bei der Schleife bedanken, ich habs noch nie geschaft eine Nähnadel zu verbiegen, NähMa Nadeln schon, aber Nähnadeln....Premiere)

Morgen wird das ganze abgeholt, sie freut sich schon drauf und dann ist das Schneiderpüppi wieder nackisch (hihi)....

Übrigends... ich muss euch ja noch ein paar Bilder vom Projekt das ich im vorigen Post angekündigt habe zeigen... 
Ist ja schon sooo lange fertig..... mhhhh
Mal schaun ;)
Schleifige, Tulpen/Bleistiftmäßige, <3-liche Grüße
Sabrina


Musik: 
Weil ich immer an eine Aussage eines Freundes denken muss die er genau zu diesem Lied machte, gibts heute ein ''MÄDCHENLIED''..... von InFlames.....tztztztz.....
 <3

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen